Gero Teufert in den Medien

TV und Videos

Rhetorik-Experte erklärt: Mit drei einfachen Tricks verschaffen Sie sich mehr Gehör

Video-Betrag für Focus Online

Politiker im GSA-Speakercheck mit Gero Teufert

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausschnitt aus dem Hörbuch mit Gero Teufert

Kennst Du das? Du stehst auf einer Party, einem Geschäftsessen oder gar beim ersten Treffen mit den Eltern Deines neuen Freundes oder Freundin. Ergo Du willst mit Deiner Klugheit, Deinem Charme und Deinem Mutterwitz glänzen. Da gilt es Fettnäpfchen und verbale Fallen zu vermeiden. Themen, wie Politik, Sport oder die falschen Witze können da schnell zum Beinbruch werden.

Mit Hilfe unseres Autoren Gero Teufert haben wir Euch 10 unschlagbare Tipps zusammengestellt, mit denen Ihr aus jedem Small Talk großes Kino macht … hört es Euch einfach mal an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Radio

Gekonnte geschmeichelt – Macht Euch mehr Komplimente!

Nette Worte gehen runter wie Öl, bringen uns immer zum Lächeln und können selbst den dunkelsten Tag aufhellen. Probiert es ruhig mal aus: Wenn nicht jetzt wann dann – heute (01.03.) ist der Welttag der Komplimente! Und blumige Worte verteilen lässt auch die eigene Laune steigen. Schade, dass wir es viel zu selten machen..
Tipps und Tricks vom Rhetorik-Experten Gero Teufert.

Mitschnitt des Radio-Interviews:

Flirten in 45 Sekunden – Tipps zum gekonnten Flirt

Bei WDR/EinsLive können sich junge Leute in einem 45-Sekunden-Gespräch über das Radio kennenlernen. Welche Themen man dabei anschneiden kann und welche man besser vermeidet, verrät der Radiobeitrag.
Ein Bericht mit Tipps und Tricks vom Rhetorik-Experten Gero Teufert.

Mitschnitt des Radio-Interviews:

Wunderwaffe Wikipedia? – Wann ein Massenmedium gefährlich wird

Das ist ein lustiges Interview – mein erstes für einen schweizer Radiosender. Die Fragen werden in Schweizerdeutsch gestellt und ich antworte Hochdeutsch.
Das steht bestimmt bei Wikipedia… wie oft hören wir das! Im Büro oder auch privat. Doch auf diesem Internetportal mit Wissen auf allen Gebieten kann jeder mitschreiben. Stellenweise besteht so auch die Gefahr, dass jemand – extra oder aus Versehen – eine falsche Information bei dem Massenmedium Wiki einstellt. Außerdem fragen wir nicht mehr den Duden oder den Büronachbarn, sondern können uns zuerst Mal bei Wikipedia in ein Thema einlesen. Wie hat die Plattform unsere Kommunikation verändert? Wie die Recherche? Und wann wird diese Online-Enzyklopädie gefährlich? Welche Chancen bietet so eine Plattform?
Ein Interview mit dem Rhetorik-Experten Gero Teufert.

Mitschnitt des Radio-Interviews:

Schüler-Notfallplan – Souverän wirken bei absoluter Ahnungslosigkeit

Erster Schultag und keine Ahnung vom Stoff: Sich gut verkaufen bei absoluter Ahnungslosigkeit – ist das möglich? Welche Techniken können helfen, um sich gut über die Verlegenheit zu retten, kein Wissen zu haben? Welche rhetorischen Kniffe helfen können, nicht sprachlos zu sein.
Ein Bericht mit Tipps und Tricks vom Rhetorik-Experten Gero Teufert.

Mitschnitt des Radio-Interviews:

Rhetorik von Donald Trump – Was können wir daraus lernen?

Blaulicht und gesperrte Strassen. Russlands Präsident Putin und der amerikanische Präsident Donald Trump treffen sich in Helsinki. Warum provoziert Donald Trump gern vor solchen Treffen – hat das System oder ist es Zufall. Welche Erkenntnisse können wir daraus ziehen?
Dazu sprechen wir mit dem bekannten Rhetorik-Experten Gero Teufert.

Mitschnitt des Radio-Interviews:

Stille Nacht, krawallige Nacht? – So vermeiden Sie Zoff am Weihnachtsbaum

Stress, Missverständnisse oder enttäuschte Erwartungen statt Freude, Harmonie und weihnachtliche Stimmung. Auch das ist Weihnachten in Deutschland! In der Vorweihnachtszeit muss alles schnell gehen, die Geschenke-Ideen fluppen nicht so wie gehofft und dann soll auch noch das Weihnachtsmenü geplant sein… In der Adventszeit kann sich Druck aufbauen, der sich mit einem Knall unterm Weihnachtsbaum entlädt. Was eigentlich die Zeit der Besinnlichkeit sein sollte, ist für viele Familien purer Stress. Aber ist der Zoff wirklich vorprogrammiert? Wie können wir den Streit an den Feiertagen vermeiden? Wie spreche ich Frust und Ärger an den Feiertagen an? Und wie wird das Fest der Liebe wirklich zu einem liebevollen Weihnachten?

Mitschnitt des Radio-Interviews:

500 Jahre Reformation – Wie Martin Luther die Sprache geprägt hat

Mal ehrlich: Meistens quatschen wir doch einfach drauf los. Woher die Formulierungen kommen, die wir dabei nutzen, wissen wir oft gar nicht genau. “Nächstenliebe”, “Herzenslust” – hätten Sie gewusst, dass Martin Luther diese Worte quasi “erfunden” hat? Kaum jemand weiß, wie sehr der Reformator unsere Sprache gesprägt hat.
Dazu sprechen wir jetzt mit Gero Teufert, Buchautor und Rhetorik-Experte.

Mitschnitt des Radio-Interviews:

Wie Martin Luther die deutsche Sprache prägte – Interview im Rhetorik-Experte und Bestseller Autor Gero Teufert

500 Jahre Reformation – Wie Martin Luther die deutsche Sprache prägte

Ein Interview mit Bestseller-Autor und Rhetorik-Experte Gero Teufert

500 Jahre Reformation – Interview im Rhetorik-Experte und Bestseller Autor Gero Teufert

Interview zum Thema sprachliche Entwicklung und Martin Luther mit Rhetorik-Experte Gero Teufert

Interview zum Thema Einfluss der Reformation auf die deutsche Sprache

Interview zum Thema Familie und Urlaub mit Rheotrik Experte Gero Teufert

Interview zum Thema Familie und Urlaub mit Rheotrik Experte Gero Teufert

Interview zum Thema Schlagfertigkeit lernen

Wer sich in “Die Höhle der Löwen” wagt, muss nicht nur top vorbereitet sein, sondern auch mit Schlagfertigkeit punkten.

Die Erfinder müssen klug und schlagfertig reagieren und kontern können. Das ist nicht leicht, aber erlernbar, sagt Gero Teufert. Er ist Experte für Rhetorik, Kommunikation und Charisma und hat das Buch “Schlagfertigkeit für Dummies” geschrieben.

Live-Mitschnitt: Rhetorik für die Höhle der Löwen

Interview mit Rhetorik-Experte Gero Teufert

Interview mit Rhetorik-Experte Gero Teufert

Diese lustigen, emotionalen und schlagfertigen Kommentare von Fußballern hat Rhetorik-Experte Gero Teufert gesammelt und mit ihm sprechen wir jetzt darüber, was wir daraus lernen können.

Interview zum Thema Rhetorik im Fußball

Pfiffige Fußballer-Zitate und was man aus Sicht des Rhetorik-Experten Gero Teufert daraus lernen kann.

Interview zum Thema Rhetorik im Fußball

Interview zum Thema Rhetorik

»Rhetorik-Coach und Experte für Schlagfertigkeit Gero Teufert gibt Tipps für mehr Schlagfertigkeit.«

Live-Mitschnitt: Schlagfertigkeit für Jugendliche

Interview mit Rhetorik-Experte Gero Teufert

Pressestimmen

Die rhetorischen Tricks der Greta Thunberg
Handelsblatt Orange – Februar 2019

Die rhetorischen Tricks der Greta ThunbergGreta Thunberg führt die europaweite Schülerbewegung #fridaysforfuture an und ist in aller Munde – weil sie den Mund aufmacht. Ob vor der EU oder in Davos: Ihre Reden hinterlassen Eindruck. Wie macht die 16-Jährige das?

Wie sie da auf der Bühne sitzt – zierlich gebaut, große Augen und geflochtene Zöpfe – traut man ihr auf den ersten Blick gar nicht zu, dass sie die mächtigsten Politiker der Welt für ein paar Minuten zum Schweigen bringen kann. Doch dass Greta Thunberg genau das tut, hat sie in den vergangenen Monaten immer wieder bewiesen…

Lesen Sie mehr: Handesblatt Orange

Blamieren oder Profitieren?
Focus – Januar 2019

Blamieren oder Profitieren? So überspielen Sie Wissenslücken gekonnt

Ihnen fällt die richtige Antwort auf die Frage gerade nicht ein oder vielleicht wissen Sie sie auch gar nicht? In solchen Fällen heißt es Ruhe bewahren. Denn mit den richtigen Tricks fällt die Wissenslücke gar nicht auf.

Was haben ein Seminar an der Uni, eine Schulstunde, ein Vorstellungsgespräch oder auch ein zwangloses Geplauder in der Kaffeeküche gemeinsam? Wenn Ihnen eine Frage gestellt wird, auf die Sie keine Antwort wissen, ist das unangenehm. „Wann war noch gleich die Bundestagswahl?“ „Wer war der erste deutsche Bundeskanzler?“ „Was Politiker XY am Wochenende von sich gegeben hat, war ja wohl unerhört, oder?“

Gute Frage. Und Ihre Antwort ist weg. Sie haben ein Blackout, das sprichwörtliche Brett vorm Kopf, oder vielleicht haben Sie die Antwort auch nie gewusst, weil Sie am Wochenende anderweitig beschäftigt waren und im politischen Geschehen ausnahmsweise nicht up to date sind.

Die Wirkung der Antwort ist entscheidend.

Lesen Sie mehr… Focus Online

Zwei Artikel von Gero Teufert unter den Top Ten
Unternehmer.de – Januar 2019

Meistglesen 2018: Zwei Artikel von Gero Teufert unter den Top Ten

Wir wollen euch den Arbeitswahnsinn erleichtern, indem wir täglich praxisnahe Artikel, Expertenwissen, Tipps & Tricks für euren Arbeitsalltag veröffentlichen.
Daher haben wir uns gefragt, welche Artikel bzw. Themen euch 2018 am meisten interessiert haben?

Zwei Artikel von Gero Teufert landeten in den Top Ten:
3 Tipps für mehr Schlagfertigkeit im Job

Gute Small Talker sind erfolgreicher im Job

Face-to-Face statt Facebook
Human Resources – November 2018

Beziehungen im Unternehmen

Digitale Kommunikation spart Zeit und Geld – doch zwischenmenschliche Beziehungen im Unternehmen werden vor allem durch persönliche Gespräche aufgebaut.

Die Digitalisierung ist zweifelsohne eine tolle Sache, die vielerorts den Arbeitsalltag revolutioniert hat: verschlankt, beschleunigt, verändert. So weit, so gut. Bei allen Tools und Digitalstrategien darf aber die Ressource Mensch und deren Hauptbedürfnis nicht in Vergessenheit geraten: persönliche Verbindungen, authentische Kommunikation und Beziehungen zu den Mitmenschen, die nicht per E-Mail oder WhatsApp aufgebaut werden können.

Lesen Sie mehr: Human Resources Management

Effektives Selbstmanagement
Führung und Management – November 2018

Kommunizieren Sie schon oder reden Sie noch?

Ihr Headhunter hat den idealen Bewerber aufgetrieben. Sie wollen Mitarbeiter, die Ihre Unternehmensstrategie voll unterstützen, statt nur dabei zu sein. Der potenzielle Großkunde schwankt noch zwischen Ihnen und dem Wettbewerber. Was diese drei Situationen aus dem Unternehmensalltag gemeinsam haben? Ob am Ende ein positives oder negatives Ergebnis steht, hängt maßgeblich von der gelungenen Kommunikation ab…..

Lesen Sie mehr: Artikel als PDF

Erfolgreicher Small Talk im Projekt
Projektmagazin – Oktober 2018

Erfolgreicher Small Talk im Projekt

Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein für Sie völlig unbekanntes Projektteam. Wie kommen Sie nun mit den fremden Menschen am besten ins Gespräch, um so den Grundstein für eine angenehme Zusammenarbeit zu legen? Gero Teufert erklärt in seinem Tipp, wie Sie typische Denkfallen beim Small Talk umgehen und galant einen Dialog beginnen.

Lesen Sie mehr: Bei Interesse können Sie diesen Artikel als PDF anfordern. Schreiben Sie uns eine E-Mail. Oder lesen Sie hier mehr:
Gero Teufert im Projektmagazin.de

Souverän durch jede Gesprächssituation
marconomy – Oktober 2018

Verkaufsgespräche und Preisverhandlungen im B2B-Bereich

Wer ein Verkaufsgespräch aus der Ferne beobachtet, kommt schnell auf die Idee, Zeuge eines handfesten Streits zu sein. Verkaufsdruck, Preisdruck, Manipulationsstrategien – Gero Teufert erklärt, wie Verkäufer auch in stressigen Situationen souveräne, gelassene und erfolgsorientierte Verhandlungen führen….

Lesen Sie mehr: Artikel in marconomy

So meistern Sie schwierige Kundengespräche
Finanzwelt – Oktober 2018

So meistern Sie schwierige Kundengespräche

Perfekt vorbereitet und mit den nötigen Unterlagen ausgestattet starten Sie in das Gespräch mit einem potenziellen Neu- oder Bestandskunden. Sie sind hochmotiviert: Heute überzeugen Sie Ihren Kunden vom Vertragsabschluss oder verkaufen ihm einen für beide Seiten lukrativen Zusatznutzen. Ihr Kunde ist aufgeschlossen, freundlich und nur zu interessiert an Ihrem Angebot. Das Gespräch läuft wie am Schnürchen und am Ende gehen sowohl Ihr Kunde als auch Sie zufrieden und mit einem guten Gefühl aus dem Raum…

Lesen Sie mehr: Artikel in der Finanzwelt

Verkaufen mit Humor
Außendienst Informationen – September 2018

Verkaufen mit Humor

Wer andere zum Lachen oder Schmunzeln bringt, entkrampft die Situation und weckt Sympathie – gerade im Verkauf, weiß Rhetorik- Trainer und Coach Gero Teufert.

Humor lässt Sie geistesgegenwärtig und souverän wirken…

Lesen Sie mehr… PDF Außendienst Informationen

Schlagfertigkeit kann man trainieren
Frankfurter Rundschau – August 2018

RAUS AUS DER SCHOCKSTARRE

Schlagfertigkeit kann man trainieren
Immer wieder gibt es solche Situationen: Eine unerwartete Bemerkung des Chefs oder der Freundin erwischt einen kalt. Erst Stunden später fällt einem die passende Antwort ein. Wer ein bisschen übt, kann aber schlagfertiger werden.

Auch der witzigste Spruch bringt nichts, wenn er einem zu spät einfällt. Gerade wenn eine schlagfertige Antwort dringend nötig ist, sind manche Menschen wie gelähmt.

Lesen Sie mehr… Frankfurter Rundschau

Gekonnt kontern
working@office – August 2018

Gekonnt kontern

Nie wieder sprachlos!
Die Kollegin macht eine spitze Bemerkung über Ihr Outfit. Natürlich sind Sie erst mal baff – und sprachlos. Eine richtig gute Antwort fällt Ihnen leider erst ein paar Minuten später ein … Das ist so ärgerlich! Ein Anti-Blockaden-Training von Profis: Wie Sie in Zukunft schnell und cool kontern.

Lesen Sie mehr… working@office

Sympathie lässt sich nicht mailen
Startup Valley – August 2018

Sympathie lässt sich nicht mailen

Die Arbeitsanweisung an die Mitarbeiter wird schnell per E-Mail verschickt. Teamarbeiten überwie- gend bei Trello, Slack und Meistertask abgestimmt. Kundenanfragen kommen über das Kontaktfor- mular und werden auch elektronisch beantwortet. Insbesondere Gründer und Start-ups surfen oft ganz oben auf dem Kamm der Digitalisierungswelle. Auf den ersten Blick erscheint das effizient, innovativ und bequem. Ein wesentlicher Faktor für den Ausbau zwischenmenschlicher Beziehun- gen, und somit letztlich für den Unternehmenserfolg, bleibt so aber garantiert auf der Strecke.

Lesen Sie mehr… Rhetorik-Experte Gero Teufert in Startup Valley

Präsentieren und Vortragen wie ein Profi
Berufebilder – Juli 2018

Präsentieren & Vortragen wie ein Profi

2 x 4 Tipps zur perfekten Rede!
Vom Klassenzimmer bis ins vollverglaste Eckbüro – Präsentationen sind für die meisten Menschen eine Zitterpartie, egal wie alt oder erfolgreich sie sind. Mit der richtigen Vorbereitung und Tipps gegen zu feuchte Hände und zu trockene Münder –   typische Lampenfieber-Symptome – treten Sie gelassener ins Rampenlicht.

Lesen Sie mehr… berufebilder.de

Reden ist Silber – gekonntes Reden Gold!
Careers Lounge – Juni 2018

»Reden ist Silber – gekonntes Reden Gold!«

Wie Sie mit den richtigen Kommunikationsmethoden unter Umständen Milliarden retten
Nach einer langen Durststrecke ging es für Tesla dem letzten Quartalsbericht zufolge wieder bergauf. Die Sorgenfalten auf den Gesichtern der Anleger glätteten sich – bis Tesla-Chef Elon Musk mit einem unbedachten Kommentar dafür sorgte, dass Investoren Aktien abzogen und der Marktwert von Tesla um 1,7 Mrd Dollar fiel. Unbedacht? Mag sein. Vor allem aber unnötig!

Lesen Sie mehr… www.careerslounge.com

Interesse durch Interesse wecken
ASS Compact – Juni 2018

Interesse durch Interesse wecken – Mit Small Talk zum Abschluss

Small Talk und lockere Gespräche haben oft mit einem Image-Problem zu kämpfen. Denn insbesondere im Vertrieb gibt es tausende Formeln, die Erfolg versprechen. Kaum einer denkt da noch an Small Talk als Strategie – ein großer und mitunter kostspieliger Fehler.

Mehr… ASSCompact

Wie Führungskräfte im Gespräch überzeugen
HR Performance – Juni 2018

Wie Führungskräfte im Gespräch überzeugen

Insbesondere Führungskräfte müssen im Business-Alltag nicht nur wissen, was zu kommunizieren ist, sondern auch wie. Im Gespräch mit Mitarbeitern kommt es genauso stark darauf an, Vertrauen, Verbindlichkeit und Verlässlichkeit zu schaffen, wie die richtigen Informationen zu vermitteln. Diese zwischenmenschlichen Netze fallen aber nicht vom Himmel, sondern bilden sich im gegenseitigen Austausch – vor allem im persönlichen Kontakt. Small Talk als Wegbereiter und Kitt für eine gute Unterhaltung wird dabei jedoch immer noch unterschätzt. Dabei ist es eine wahre Gesprächskunst, die mehr beinhaltet als die Frage nach dem Wetter, schnell Sympathien weckt und Mitarbeiter auf Ihre Seite zieht.

Mehr… hr-performance-online.de

Drei Tipps für mehr Schlagfertigkeit im Job
Unternehmer.de – Mai 2018


Drei Tipps für mehr Schlagfertigkeit im Job

Schlagfertigkeit im Job ist manchmal eine Gratwanderung: Wir hätten gerne auf alles sofort eine geschickte Antwort parat und jeden Konflikt souverän gemeistert. Einem Kollegen oder gar den Chef allzu deutlich vor den Kopf zu stoßen, ist allerdings das Worst-Case-Szenario.

Schlagfertigkeit im beruflichen Kontext bedeutet vielmehr, überzeugend Argumente zu präsentieren und so die eigenen Ziele zu erreichen. Wie du den Spagat zwischen Zurückhaltung und Unfreundlichkeit meisterst, zeigen dir die folgenden Tipps.

Mehr… Unternehmer.de

Was wir von Jeff Bezos PowerPoint-Verbot lernen können
Focus – Mai 2018

Narrative statt Folien
Was wir von Jeff Bezos PowerPoint-Verbot lernen können

Präsenz statt Tool, Geschichte statt Folie: Geht es nach dem Amazon-Boss, sind die von der Oberstufe bis zur Chefetage traditionell gern genutzten PowerPoint-Präsentationen ein für alle Mal Geschichte.

„PowerPoint ist für Management-Meetings verboten.“ So verkündete Amazon-CEO Jeff Bezos in seinem Jahresschreiben an die Mitarbeiter ganz beiläufig ein restriktives Verbot, das für viele Menschen eine radikale Neuerung darstellt.

Lesen Sie mehr… Focus Online

Wie Sie durch Haltung und Sprache Ihre Wirkung verbessern – Business24.de – Mai 2018

Wie Sie durch Haltung und Sprache Ihre Wirkung verbessern

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Und damit der sitzt, müssen Sie Körper und Stimme in Einklang bringen.

Redner, Autor und Management-Trainer Gero Teufert erklärt, wie Sie durch eine clevere Symbiose aus Haltung und Sprache sofort punkten und Ihr Gegenüber von sich überzeugen.

90 Sekunden – so lange, oder eher so kurz, dauert es, bis sich ein Unbekannter ein erstes Bild von Ihnen gemacht hat. Und dieses Bild hat es in sich…

Lesen Sie mehr… Business24.ch

Gute Small Talker sind erfolgreicher im Job – Unternehmer.de – April 2018

Gute Small Talker sind erfolgreicher im Job

Sicher hast du das auch schon erlebt: Ein Kollege oder Geschäftspartner betritt den Raum, spricht und scherzt mit diesem und jenem – und jeder denkt sofort: „Wie sympathisch!“ Seine freundliche Aura strahlt in die Menge, er wirkt attraktiv und vertrauenswürdig.

Sympathie gehört zu den Grundlagen jeder Kommunikation.

Lesen Sie mehr… Unternehmer.de

Seicht ist leicht
Pressesprecher – April 2018

Seicht ist leicht

Sie gehen jedem kurzen Büroplausch geflissentlich aus dem Weg? Sie glauben, Sie hätten kein Talent für Small Talk? Mit unseren Tipps meistern Sie jede Fahrstuhlbegegnung.

Lesen Sie mehr… Pressesprecher

So nutzen Sie Small Talk im Berufsalltag
Careers Lounge – April 2018

»So nutzen Sie Small Talk im Berufsalltag«

Small Talk – nur oberflächliches Geplauder? Vor allem im Business unterschätzen viele die Wirkung des “kleinen Gesprächs”. Ob auf Messen, vor Kundenterminen, beim Geschäftsessen oder auf dem Büroflur: In vielen Situationen gehört es einfach dazu – entweder zum “Warmwerden” oder als Eisbrecher vor wichtigen Verhandlungen.

Lesen Sie mehr… www.careerslounge.com

lob – März 2018

»Sie sind doch eh nie da!«

Als berufstätiger Elternteil muss man sich einiges anhören. Von: „Na, halben Tag Urlaub?“ bis „Deine Karriere ist dir wichtiger als dein Kind“. So kontern Sie richtig!

Eigentlich sollte man annehmen, dass wir im 21. Jahrhundert mittlerweile so weit sind, berufstätige Eltern als das Normalste der Welt anzuerkennen. Hört man sich aber auf den Bürofluren, in Kitas, Schulen oder auch in einigen Wohnzimmern um, zeichnet sich ein ganz anderes Bild ab.

Von Bekannten, Verwandten und leider auch immer wieder von Lehrern kommt der Vorwurf, die berufstätige Mutter oder der karrierefokussierte Vater würde sich zu wenig um den eigenen Nachwuchs kümmern. Kein Wunder also, dass die Noten so schlecht sind. Die andere Seite wirft im besten Fall sehnsüchtige Blicke über den Schreibtisch, wenn Sie als Teilzeitkraft um 12 Uhr die Sachen einpacken, um nach Hause zu eilen. Im schlimmsten Fall wird auch hier kräftig aus der Vorwurfskiste verteilt. So oder so sind die Sprüche und Aussagen, die vor diesem Hintergrund getroffen werden, oftmals ungerechtfertigt und verletzend. Aber der passende Konter will Ihnen einfach nicht einfallen? Sie wollen schließlich Ihren Job nicht gefährden oder einen sinnlosen Streit vom Zaun brechen. Mit den richtigen Tricks schaffen Sie es, schlagfertig gegenzuhalten, dreiste Aussagen entsprechend zu quittieren und unbedachte Kommentare einfach an sich abperlen zu lassen… www.lob-magazin.de

Karriere Einsichten – März 2018

Klare Kante: 10 Tipps für mehr Schlagfertigkeit, weniger Konfrontation

»Schlag um Schlag und fertig! Es gibt diese Momente, da wünschen wir uns vor allem eines: mehr Schlagfertigkeit. Konfrontationen lassen sich leider nicht immer verhindern. Gero Teufert verrät, an welchen Schrauben ihr noch drehen könnt…

Neben dem Training der Schlagfertigkeit lässt sich noch an einer anderen Schraube drehen, um das eigene Stress empfinden gerade in solchen Situationen zu verbessern.

Es ist Ihr eigenes Bewertungssystem, welches die Wahrnehmung einer Situation und die dadurch empfundenen Gefühle regelt. Und Sie können Ihre Einstellung zu der Situation verändern und damit auch die Bewertung, die Sie ihr geben.

Die folgenden Tipps geben Ihnen kurze Hilfestellungen, wie Sie Ihre eigene Einstellung und das eigene Denken so verändern, dass Sie Äußerungen von anderen als wesentlich weniger negativ wahrnehmen. .«
>karriere-einsichten.de

Unternehmer Portal – März 2018

»Small Talk als Türöffner: So finden Sie das richtige Thema
Gehören Sie zu denen, die immer den passenden Gesprächseinstieg finden und so richtig Spaß am lockeren Geplauder haben? Oder doch eher zu der Sorte Mensch, die sich Unbekannten gegenüber erstmal hilflos und unsicher fühlen und oft nicht so recht wissen, wie Sie mit anderen ins Gespräch kommen sollen? Als guter Small Talker gelingt es Ihnen mit Leichtigkeit, neue Beziehungen zu knüpfen und vor wichtigen Verhandlungen das Eis zu brechen. Das Schöne: Small Talk ist kein Hexenwerk. Gero Teufert zeigt Ihnen ein paar einfache Tricks, wie Sie das richtige Thema finden…..«
www.unternehmer-portal.net

Focus Online – Februar 2018

»Rhetorik-Experte erklärt: Mit drei einfachen Tricks verschaffen Sie sich mehr Gehör
Wenn Sie das Gefühl haben, dass man Ihnen nicht zuhört, können Sie leicht etwas dagegen tun. FOCUS-Online-Rhetorikexperte Gero Teufert gibt Tipps, wie Ihnen die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer sicher ist….«
www.focus.de

Emotion.de – Dezember 2017

»Die 5 besten Strategien gegen Sprachlosigkeit.
Etwa 93 Prozent der Menschen fühlen sich in gesellschaftlichen Situationen unwohl. Wie Sie Ihre Unsicherheit und Schüchternheit überwinden und in den Gesprächsflow kommen….«
www.emotion.de

Focus Online – November 2017

»Signale der Stärke senden: „John-Wayne-Modus“: So stellen Sie Ihre Körpersprache auf Schlagfertigkeit ein
Wenn ein Konter richtig sitzt, dann liegt das nicht allein an der treffsicheren Antwort. Speaker und Management-Trainer Gero Teufert erklärt, wie Sie Ihre Körpersprache und Betonung nutzen, um schlagfertiger zu sein…«
www.focus.de

Startup Valley News – November 2017

Startup Valley

Wie Gründer mit Schlagfertigkeit punkten
Techniken für die schlagfertige Argumentation

»Gründer haben oft nur wenige Minuten Zeit, um ihre Geschäftsidee vor Investoren zu präsen- tieren und sie zu über- zeugen. Dabei müssen
sie nicht nur auf alle möglichen Fragen vorbereitet sein, sondern auch klug und schlagfertig reagieren können. Denn Investoren haken am Ende der Präsentation gerne nach, um zu sehen, ob sich die Jungunternehmer auch wirklich umfassende Gedanken über ihre Geschäftsidee gemacht haben und nehmen sie in Sachen Zahlen, Umsatz und Margen nicht selten ganz schön in die Zange. Eine schlagfertige Argumentation hilft, einen guten Eindruck zu hinterlassen und kann entscheidend für den Erfolg bei den Investoren sein..«

> Artikel als PDF: 20171100_StartupValley

Go! Das Jugendmagazin – November 2017

GO! Das Jugendmagazin

So einfach wirst du Schlagfertig!

Schlagfertig reagieren auf blöde Bemerkungen oder gemeine Angriffe: Wer möchte das nicht? Doch die beste Antwort fällt einem meistens erst hinterher ein. Es gibt aber einige Tricks und Techniken, mit denen du immer eine passende Antwort parat hast. Denn Schlagfertigkeit lässt sich trainieren wie Vokabellernen…

Artikel als PDF: 20171100_Go_Das Jugendmagazin der BKK RWE_Schlagfertigkeitstipps_Gero Teufert

UnternehmerPortal – Oktober 2017

UNTERNEHMERPORTAL

Im Berufsleben wünschen wir uns oft mehr Schlagfertigkeit: Gekonnt zu kontern und den anderen geschickt und rhetorisch überlegen in die Schranken weisen zu können. Ob Sie nun mit dem Chef, den Kollegen oder Kunden sprechen – im Berufsalltag bedeutet Schlagfertigkeit aber vor allem, souverän zu reagieren, überzeugend zu argumentieren, die eigene Position zu stärken und schlussendlich seine Ziele zu verwirklichen. Doch das funktioniert nicht, wenn man dem Gegenüber auf den Schlips tritt. Versuchen Sie es stattdessen mit diesen Techniken …

Artikel als PDF: 20171026_UnternehmerPortal_Gero Teufert_p01-05

Führung & Management Aktuell – Oktober 2017

besser kommunizieren
Endlich schlagfähig – mit der richtigen Technik

„Das hat doch noch nie funktioniert!“ „Das haben wir doch immer so gemacht!“ Kennen Sie das? Sie sitzen in einem Meeting und ein Mitarbeiter treibt Sie mit Killerphrasen oder kritischen Fragen in die Enge. Oder er attackiert verbal einen Kollegen. Und anstatt souverän auf den Angriff zu reagieren oder Ihren sprach- losen Angestellten zu verteidigen, sind Sie selbst wie gelähmt und bringen kein Wort heraus – und ärgern sich wochen- lang über Ihr eigenes Unvermögen….

Artikel als PDF: 20171009_Führung&Management Aktuell_14-2017_G

Emotion.de – Oktober 2017

»4 Tipps für weniger Konfrontation.

Schlagfertig sein! Für jeden spitzen Kommentar den passenden Konter finden und der miesen Stimmung Luft machen. Was in der Theorie erstrebenswert klingt, ist in der Praxis – gerade in der beruflichen – oft nicht ratsam. So verringern Sie Ihr eigenes Stressempfinden, ohne auf Konfrontationskurs zu gehen…«
www.emotion.de

Außendienst Informationen – September 2017

Außendienst Informationen

Schluss mit sprachlos

Wohl jeder Verkäufer kennt Situationen, in denen er gerne eine schlagfertige Antwort parat gehabt hätte.

Schlagfertigkeit ist in erster Linie eine Frage der inneren Einstellung, weiß Rhetorik-Trainer Gero Teufert: „Wenn wir sprachlos sind, hat uns jemand an einem wunden Punkt getroffen und verletzt. Deshalb hat Schlagfertigkeit viel da- mit zu tun, sich seiner Schwächen bewusst zu sein und damit souverän umzugehen.“ …

Artikel als PDF: 20170927_AussendienstInfo1417_Gero Teufert_S

PressePortal – September 2017

PRESSEPORTAL

Politiker im Speakercheck: Rhetorik- und Vortragsexperten analysieren Wahlkampf-Performance der Spitzenkandidaten
Das TV-Duell ist gelaufen, Ring frei für den Endspurt zur Bundestagswahl 2017! Jetzt zählt jedes Wort, jede Geste und jedes noch so kleine Mienenspiel. Wessen Performance überzeugt, wer fällt durch? Das beurteilt seit dem 11. September täglich ein Expertenkreis, bestehend aus mehreren der besten deutschsprachigen Vortragsredner und Bühnenprofis in Punkto Wirkung, Rhetorik und öffentlicher Auftritt. …
www.presseportal.de

Focus Online – September 2017

Humorvoller Angriff ist die beste Verteidigung

Wie Klopp, Gottschalk oder Gysi: So werden Sie ganz leicht viel schlagfertiger.

Immer eine flotte Antwort parat haben, fällt nicht immer leicht – ist aber nützlich. Denn wer mit Humor und Schlagfertigkeit durchs Leben geht, profitiert. Speaker und Management-Trainer Gero Teufert erklärt, wie sich jedermann diese unheimlich nützliche Fähigkeiten zu eigen machen kann. Speaker und Management-Trainer Gero Teufert erklärt, wie sich jedermann diese unheimlich nützliche Fähigkeiten zu eigen machen kann…«
www.focus.de

Handwerk.com – August 2017

Handwerk.com

„Der sitzt!“: 5 Tipps für Schlagfertigkeit im Geschäftsleben
Mit Schlagfertigkeit zeigen Sie unfairen Angreifern gekonnt „Flagge“. Das ist wichtig für Ihr Geschäft: 5 Tipps, wie Sie sich Respekt verschaffen..«
www.handwerk.com

Focus Online – Mai 2017

»Wie Sie mit einfachen Tricks tobende Menschen beruhigen

Wütende Menschen im Arbeitsalltag zu beruhigen, ist nicht immer leicht. Oft reicht ein falscher Satz, um eine Situation eskalieren zu lassen. Gerade im Büro kann das zum Problem werden. FOCUS Online hat dazu mit dem Kommunikationsexperten Gero Teufert gesprochen. Der hat folgende Tipps…«
www.focus.de

Training fürs Wortgefecht
Men’s Health – Juli 2016

Mens Health

»Training fürs Wortgefecht …
Wie reagieren Sie am besten, wenn Ihnen jemand einen doofen Spruch an den Kopf wirft? Schlagfertig zu sein, bedeutet, auf verbale Attacken witzig, wortgewandt und rhetorischüberlgen zu reagieren, sagt Gero Teufert, Rheotrik-Coach und Autor.«
Men’s Health – Training fürs Wortgefecht – PDF

Die Welt – November 2013

Die Welt

»Managementseminare …
Auf der Bühne lernen, wie man führt und kommuniziert«
Die Welt – Management und Karriere – PDF

Mediacampus Frankfurt – Februar 2010

mediacampus

»Gero Teufert begeisterte die Teilnehmer mit einem fulminanten Vortrag. Mit viel Witz und einer Reihe belustigender Anekdoten veranschaulichte er, dass Schlagfertigkeit lernbar ist und sorgte mit seinem abwechslungsreichen Programm nicht nur für eine Menge neuer Einsichten, sondern auch für viel Spaß beim praktischen Üben neuer rhetorischer Fertigkeiten.«
mediacampus-frankfurt.de

Gute Laune – März 2010

Gute Laune

»Ganz schön schlagfertig!

… und wie oft ärgert man sich darüber, dass einem in solchen Momenten keine passende Antwort einfällt. Dabei ist es nicht schwer gut zu kontern«
Ganz schön schlagfertig! – PDF